Dyson Staubsauger Vergleich – Dyson Staubsauger Übersicht

Dyson Staubsauger Vergleich - Sie spielen mit den Gedanken sich einen Dyson Staubsauger zu kaufen, wissen aber noch nicht welches Modell zu Ihnen passt bzw. welches für Ihren Zweck entsprechend geeignet ist? Da finden Sie hier garantiert Hilfe. Wir haben die ganzen Dyson Staubsauger verglichen und zeigen Ihnen die Unterschiede und für welchen Zweck sie besonders gut geeignet sind. Mit unseren Dyson Staubsauger Vergleich sind Sie garantiert bestens beraten. Zudem finden Sie am Ende der Seite noch die einzelnen Produkttest, um sich einen klaren Überblick zu verschaffen.

Es gibt nicht sonderlich viele verschieden Dyson Staubsauger Modelle, jedoch gibt es etliche verschiedene Pakete beim jeweiligen Modell. Besonders verwirrend wir es bei den Namen denn, die Logik von Dyson bei der Namensgebung haben wir selbst noch nicht ganz verstanden.

Einer der beliebtesten Dyson Sauger ist der Dyson V6 Total Clean, mittlerweile gibt es jedoch den Nachfolger, den Dyson V8 Absolute. Eigentlich wäre zu erwarten gewesen, dass das Gerät nun „Dyson V8 Total Clean“ heißt, warum man sich für diesen Namen entschieden hat, obwohl nahezu die gleiche Ausstattung geliefert wird, bleibt wohl ein nie gelüftetes Rätsel. Besonders verwirrend ist dies, da es nämlich auch einen „Dyson V6 Absolute“ gibt, welcher eine deutlich reduziertere Bürstenausstattung besitzt. In unserem Dyson Staubsauger Vergleich gehen wir auch auf die Modellbezeinungen etwas genauer ein, damit Sie sich von den vielen unterschiedlichen Namen nicht verwirren lassen. 

NEU! Der neue Dyson V10 ist gerade erschienen und überzeugt mit einer noch stärkeren Saugleistung, sowie einer Akkulaufzeit von 60 Minuten! Erfahren Sie alle Einzelheiten im Testbericht.

Dyson V10 Testbericht 🔥


Dyson Akkusauger Vergleich

Besonders beliebt sind die Akkusauger von Dyson, da sie sehr leicht und kompakt sind und so gut wie keinen Platz in der Wohnung weg nehmen. Außerdem muss man nicht ständig nach einer Steckdose suchen, da die Sauger mittels Batterie betrieben werden. In unserem Dyson Akkusauger Vergleich, finden Sie die besten Geräte inkl. Funktionen auf einen Blick.

Im Durchschnitt haben die Sauger in unseren Dyson Akkusauger Test 6-7 Minuten bei voller Leistung durchgehalten. Das ist eine beachtliche Leistung, wenn man die enorme Saugkraft beachtet. Bei normaler Saugleistung und je nach Modell, beträgt die Akkulaufzeit zwischen 20-40 Minuten. In dieser Zeit schaffen Sie es problemlos ein gesamtes Stockwerk bzw sogar das ganze Haus fertig zu saugen.

Bei allen Akkusaugern ist außerdem eine Wandhalterung inkl. Ladestation mit inbegriffen, welche die Sauger in knapp 3 Stunden wieder voll aufladen. Somit sind die Sauger immer voll geladen und einsatzbereit. 

 
ModellDC62Digital SlimV6 FluffyV6 Total CleanV8 Absolute
Geeignet fürAlle BodenartenAlle BodenartenHartbödenAlle Bodenarten. Starker SchmutzAlle. Hartboden + Teppich
MotorV6V6V6V6V8
VormotorfilterJaJaJaJaJa
NachmotorfilterNeinNeinNeinJaJa
Entleerung per KnopfdruckJaJaJaJaJa + verbessert
Betriebslaufzeit2020202040
Betriebslaufzeit MAX66667
Wandhalter inkl. LadestationJaJaJaJaJa

Dyson Big Ball Staubsauger Vergleich / Dyson Bodensauger Vergleich

Die Dyson Big Ball Sauger sind die normalen Staubsauger, welche via Strom laufen. der Vorteil dieser Modelle ist, dass sie besonders Leistungsstark sind und auch sehr kompakt entwickelt. Jedoch sind die Bodensauger relativ schwer, was den einen oder anderen vielleicht stören wird. Generell gehören die Dyson Big Ball Sauger zu den beliebtesten und meist verkauften Produkten von Dyson. In unserem Dyson Big Ball Vergleich sehen Sie auf Anhieb, welcher Sauger sich für welche Böden eignet und welche besonderen Eigenschaften er mit sich bringt.

 
ModellDC33cBigBall Multifloor+Cinetic BigBall MuscleheadCinetic BigBall AnimalproSmall Ball
Geeignet fürTeppich + HartbödenEmpfindliche BödenAlle BödenAnspruchsvolle ReinigungenTeppich + Hartböden
TechnologieRadial Root Cyclon Technologie2 Tier Radial Root Cyclon TechnologieDyson Cinetic TechnologieDyson Cinetic Technologie2 Tier Radial Root Cyclon Technologie
Vormotorfilter (waschbar)JaJaJa
Nachmotorfilter (ohne Wartung)NeinJaJaJaJa
Hygienische BehälterentleerungJaJaJa
Automatisches AufrichtenNeinJaJaJaNein
Flexibler GelenkgriffNeinJaJaJaNein
Vormotorfilter ohne WartungNeinNeinJaJaNein

Dyson Staubsauger: Testsieger

In allen Dyson Staubsauger Vergleich und Tests überzeugte uns ein Modell besonders. Der Dyson V8 Absolute. Das neuste Modell von Dyson überzeugte uns auf ganzer Linie. Sei es die kompakte Bauform, die perfekte Verarbeitung, sowie die überaus starke Saugleistung. Der V8 Absolute ist unserer Meinung nach der beste Dyson Sauger, den Sie sich momentan kaufen können. Falls Sie sich für das Modell interessieren, dann lesen Sie am besten unseren Dyson V8 Absolute Testbericht, dort finden Sie garantiert heraus, ob der Sauger auch für Sie in Frage kommt.


Dyson Staubsauger Vergleich: Modellbezeichnung

Etwas verwirrend sind auch die vielen Namenbezeichnungen der unterschiedlichen Modelle. So verraten einige Namen wie Motorhead oder Fluffy nicht wirklich etwas über den speziellen Einsatzzweck. Damit Sie sich dennoch schnell zurecht finden, geben wir Ihnen hier einen kleinen Einblick hinter die Modellbezeichnungen und für welchen Einsatzzweck diese gut eignen. Somit haben Sie bei allen Geräten gleich einen Überblick um welche Ausstattung es sich handelt und wo Sie den Sauger am besten verwenden können.

Dyson Absolute & Total Clean

Beide Modelle bieten wie der Name schon erahnen lässt, das beste Zubehör bzw. die größte Ausstattung. Die Bezeichnung Total Clean wird bei den Dyson V6 Modellen verwendet. Absolute hingegen beim Dyson V8 und beim Dyson V6, wobei beim V6 das Zubehör deutlich schwächer ausfällt. Der Dyson V6 Total Clean und der Dyson V8 Absolute unterscheiden sich kaum bei der Ausstattung, sie bieten beinahe das identische Zubehör.

Dyson Multifloor+

Generell können Sie die Multifloor+ für alle Bodenarten verwenden. Besonders gut geeignet sind sie jedoch für empfindliche Böden. Im Lieferumfang ist eine spezielle Bürste für empfindliche Böden dabei.

Dyson Fluffy

Obwohl der Name Fluffy andeuten lässt, dass er sich für Teppichböden eignet, so ist das leider falsch. Die Fluffy Modelle sind speziell für harte Böden gemacht, da sich eine eigens dafür entwickelte Bürste im Lieferumfang befindet.

Dyson Animalpro

Die Animalpro Modelle richten sich besonders für Haustierbesitzer. Ideal sind die Sauger, da sie dank der gerechten Bürste Hundehaare einfach aufsaugen können. Ebenfalls eignen sich die Animalpro Modelle besonders für hartnäckige arbeiten.


Unsere Dyson Staubsauger Testberichte: